Datenschutzerklärung (DSGVO, BDSG)

Datenschutzhinweise der Rainer GmbH, Geschäftsführer: Heinz Rainer, Welserstr. 10E, 51149 Köln

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Webseite. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

Inhalt:

1 Name und Kontaktdaten der verantwortlichen Stelle
2 Erhebung, Verarbeitung und Nutzung geschäftlicher und personenbezogener Daten
3 Daten nach Art. 9 DSGVO
4 Hosting-Dienstleistungen durch einen Drittanbieter
5 Personenbezogene Daten im Bestellprozess
6 Weitergabe von Daten an Dritte
7 Datenweitergabe zur Vertragserfüllung
8 Verwendung von Cookies
9 Datenverarbeitung online
10 Datensicherheit
11 Ihre Rechte als betroffene Person
12 Bonitätsprüfung
13 Nutzungsbedingungen
14 Verwenden des Services
15 Dokumente und Informationen
16 Marken
17 Links
18 Haftungsausschluss
19 Geltendes Recht und Gerichtsstand
20 Urheberrechte

Name und Kontaktdaten der verantwortlichen Stelle

Diese Datenschutzhinweise gelten für uns,

Rainer GmbH

Geschäftsführer: Heinz Rainer

Welser Str. 10E

51149 Köln

Tel.: 02203-922970

Fax: 02203-922975

E-Mail: info@rainer-gmbh.de,

als verantwortliche Stelle.

2 Erhebung, Verarbeitung und Nutzung geschäftlicher und personenbezogener Daten

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person und Ihrem Unternehmen zu machen. Es besteht weder eine vertragliche noch gesetzliche Pflicht zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten. Sie sind nicht verpflichtet, Daten bereitzustellen. Bei jedem Aufruf einer Webseite speichert der Webserver lediglich automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das z.B. den Namen der angeforderten Datei, Ihre IP Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enthält und den Abruf dokumentiert.

Diese Zugriffsdaten werden ausschließlich zum Zwecke der Sicherstellung eines Störungsfreien Betriebs der Webseiten sowie der Verbesserung unseres Angebots ausgewertet. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer korrekten Darstellung unseres Angebots. Alle Zugriffsdaten werden spätestens sieben Tagenach Ende Ihres Seitenbesuchs gelöscht.

Wenn Sie uns beauftragen, werden folgende Informationen erhoben:

Accountdaten:

Login-/Benutzerkennung und Passwort

Unternehmensdaten:

Firmierung, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, Land, Steuernummern

Personenstammdaten:

Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Geburtsdatum

Kontaktdaten:

Telefonnummern (Festnetz und Mobilfunk), E-Mail-Adressen, Faxnummern

Anmeldedaten:

Informationen über den Service, über den Sie sich angemeldet haben; Zeitpunkte und technische Informationen zu Anmeldung, Bestätigung und Abmeldung; bei der Anmeldung von Ihnen angegebene Daten

Bestelldaten:

Bestellte Produkte, Preise, Zahlungs- und Lieferinformationen

Zahlungsdaten:

Kontodaten, Kreditkartendaten, Daten zu anderen Zahlungsdiensten wie Paypal

Zugriffsdaten:

Datum und Uhrzeit des Besuchs unseres Service; die Seite, von der das zugreifende System auf unsere Seite gelangt ist; bei der Nutzung aufgerufene Seiten; Daten zur Sitzungsidentifizierung (Session ID); außerdem folgende Informationen des zugreifenden Computersystems:verwendete Internet Protokoll-Adresse (IP-Adresse), Browsertyp und -version, Gerätetyp, Betriebssystem und ähnliche technische Informationen.

3 Daten nach Art. 9 DSGVO:

Daten, die Sie uns im Rahmen einer Produkt- oder Servicebewertung als Ihre Meinung übersendet haben.

Außerdem werden alle Informationen erhoben, die für die Erfüllung des Vertrages mit Ihnen notwendig sind.

Die Erhebung der geschäftlichen und personenbezogenen Daten und auch der besonderen Kategorien geschäftlicher und personenbezogener Daten erfolgt für die,

– Bearbeitung Ihres Auftrags

– Verwaltung Ihres Kundenkontos

– Abwicklung von Zahlungsvorgängen

– Lieferung von auf Ihre Interessen zugeschnittenen Produkten

– Qualitätsverbesserung bestehender und die Entwicklung neuer Produkte

– Analyse von Trends

– Verbesserung von Design und Sicherheit unserer Website

und des Weiteren, um

– Sie als Kunden identifizieren zu können

– unsere vertraglichen Pflichten Ihnen gegenüber erfüllen zu können

– unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachkommen zu können

– Sie angemessen beraten zu können

und

– zur Korrespondenz mit Ihnen

– zur Rechnungsstellung bzw. ggf. im Rahmen des Mahnwesens

– zu Zwecken der zulässigen Direktwerbung

– zur Geltendmachung etwaiger Ansprüche gegen Sie.

Die Verarbeitung der geschäftlichen und personenbezogenen Daten erfolgt anlässlich Ihrer Anfrage bei uns und ist zu den genannten Zwecken für die Bearbeitung Ihres Auftrags und für die Erfüllung von Verpflichtungen aus dem zugrundeliegenden Vertrag erforderlich. Zusätzlich übermitteln wir geschäftliche und personenbezogene Daten an staatliche Behörden und Strafverfolgungsbehörden, wenn dies zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der wir nach DSGVO Art. 6 Abs. 1 c unterliegen oder es zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen nach DSGVO Art. 6 Abs. 1 f entscheidend ist.

Die erhobenen geschäftlichen und personenbezogenen Daten werden bis zum Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht für Kaufleute (6, 8 oder 10 Jahre nach Ablauf des Kalenderjahres, in dem das Vertragsverhältnis beendet wurde, in Ausnahmefällen können es sogar 30 Jahre oder mehr sein) gespeichert und danach gelöscht. Dies gilt ausnahmsweise nicht, wenn wir aufgrund von steuer- oder handelsrechtlichen Aufbewahrungspflichten (gemäß HGB, StGB oder AO) zu einer längeren Speicherung verpflichtet sind oder wenn Sie in eine darüber hinausgehende Speicherung eingewilligt haben.

4 Hosting-Dienstleistungen durch einen Drittanbieter

Im Rahmen einer Verarbeitung in unserem Auftrag erbringt ein Drittanbieter für uns die Dienste zum Hosting und zur Darstellung der Webseite. Alle Daten, die im Rahmen der Nutzung dieser Webseite oder in dafür vorgesehenen Formularen im Online-Shop wie folgend beschrieben erhoben werden, werden auf seinen Servern verarbeitet. Eine Verarbeitung auf anderen Servern findet nur in dem hier erläuterten Rahmen statt.

Der Dienstleister sitzt innerhalb eines Landes der Europäischen Union oder des Europäischen Wirtschaftsraums.

5 Personenbezogene Daten im Bestellprozess

Wir erhebengeschäftliche und personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Bestellung oder bei einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) mitteilen. Pflichtfelder werden als solche gekennzeichnet, da wir in diesen Fällen die Daten zwingend zur Vertragsabwicklung, bzw. zur Bearbeitung Ihrer Kontaktaufnahme benötigen und Sie ohne deren Angabe die Bestellung nicht abschließen, bzw. die Kontaktaufnahme nicht versenden können. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich. Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages werden ihre Daten für die weitere Verarbeitung eingeschränkt und nach Ablauf etwaiger steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie in dieser Erklärung informieren.

6 Weitergabe von Daten an Dritte

Eine Übermittlung Ihrer geschäftlichen und personenbezogenen Daten an Dritte findet grundsätzlich nicht statt. Ausnahmen hiervon gelten nur, soweit dies für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist. Hierzu zählt insbesondere die Weitergabe an von uns beauftragte Dienstleister (sog. Auftragsverarbeiter) oder sonstige Dritte, deren Tätigkeit für die Vertragsdurchführung erforderlich ist (z.B. Versandunternehmen oder Banken). Die weitergegebenen Daten dürfen von den Dritten ausschließlich zu den genannten Zwecken verwendet werden.

7 Datenweitergabe zur Vertragserfüllung

Zur Vertragserfüllung geben wir Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist. Je nach dem, welchen Zahlungsdienstleister Sie im Bestellprozess auswählen, geben wir zur Abwicklung von Zahlungen die hierfür erhobenen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleister weiter bzw. an den ausgewählten Zahlungsdienst. Zum Teil erheben die ausgewählten Zahlungsdienstleister diese Daten auch selbst, soweit Sie dort ein Konto anlegen. In diesem Fall müssen Sie sich im Bestellprozess mit Ihren Zugangsdaten bei dem Zahlungsdienstleister anmelden. Es gilt insoweit die Datenschutzerklärung des jeweiligen Zahlungsdienstleisters.

8 Verwendung von Cookies

Das Ziel von Rainer GmbH ist es, persönliche Informationen mit Respekt und Sorgfalt zu behandeln.

Unsere Webseite benutzt Cookies, um unseren Benutzern eine effektive und kundenorientierte Webseite anzubieten. Wir werden diese Informationen nicht an Dritte weitergeben und Sie können jederzeit einen Zugang zu den Informationen anfordern, die über Ihre Firma gespeichert werden, sowie jederzeit die Entfernung der Informationen über Sie und Ihre Firma verlangen.

Durch die Nutzung von www.ladungssicherung.deerklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Ihrem Browser ablegen.

Cookies gehören zum Standard der Internet-Technologie, die von den meisten Webseiten genutzt wird. Cookies bestehen aus einer kleinen Textdatei, die lokal im Speicher des Browsers abgelegt wird. Diese Log-Dateien werden auf unseren Servern gespeichert und enthalten alle Informationen über IP-Adressen, Browser, Betriebssysteme, Vorgänge und Navigationen. Die gespeicherten Informationen tragen dazu bei, zu verstehen, wie die Webseite genutzt wird, um Änderungen und Verbesserungen zu veranlassen.

Die meisten der neuen Browser wie OperaTM, Internet ExplorerTM, FirefoxTM, SafariTM, EdgeTM, ChromeTMsind so angelegt, dass Sie Cookies automatisch annehmen. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browsersitzung, also nach schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sogenannte Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Die Dauer der Speicherung können Sie der Übersicht in den Cookie-Einstellungen Ihres Webbrowsers entnehmen. Wenn Sie nicht möchten, dass Cookies abgelegt werden, sollten Sie in den Einstellungen Ihres Browsers einstellen, dass Sie keine Cookies akzeptieren. Jeder Browser unterscheidet

sich in der Art, wie er die Cookie-Einstellungen verwaltet. Diese ist in dem Hilfemenü jedes Browsers beschrieben, welches Ihnen erläutert, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass dies dazu führen kann, dass viele Seiten nicht korrekt funktionieren.

Hier ist eine Liste der Cookies, die wir auf unserer Webseite nutzen:

Name: Google Analytics

Zur Webseiten Analyse setzt diese Webseite Google (Universal) Analytics ein, einen Webanalysedienst der Google lnc. (www.googte.de). Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimierten Darstellung unseres Angebots. Google (universal) Analytics verwendet Methoden, die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen, wie zum Beispiel Cookies. Die automatischen Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird dabei die IP-Adresse vor der Übermittlung innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte anonymisierte IP-Adresse wird grundsätzlich nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Die Google LLC hat ihren Hauptsitz in den USA und ist zertifiziert unter dem EU-US- Privacy Shield. Ein aktuelles Zertifikat kann hier [link to: https://www.privacyshield.gov/list]eingesehen werden. Aufgrund dieses Abkommens zwischen den USA und der Europäischen Kommission hat letztere für unter dem Privacy Shield zertifizierte Unternehmen ein angemessenes Datenschutzniveau festgestellt.

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-In herunterladen und installieren:

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alternativ zum Browser-Plug-In können Sie <a href=“javascript: gaOptout()“ >diesen Link</a>klicken, um die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Endgerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie den Link erneut klicken.

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Name: ASP.NET Session ID

Zweck: Cookies für allgemeine und gemeinsame Zwecke

9 Datenverarbeitung online

Auch über unsere Webseite unter www.rainer-gmbh.de erfolgt die Verarbeitung bestimmter geschäftlicher und personenbezogener Daten, u.a. der IP-Adresse der Website Besucher. Ergänzende Datenschutzhinweise finden Sie daher online unter www.rainer-gmbh.de/impressum.

10 Datensicherheit

Rainer GmbH setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um die Daten, die wir unter unserer Kontrolle haben, gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verluste, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Ihre geschäftlichen und personenbezogenen Daten werden im Bestellprozess verschlüsselt mittels [Angaben zur Verschlüsselung] über das Internet übertragen. Kreditkartendaten und andere Bankdaten wie die des Online Banking Systems Ihres Kreditinstituts werden nicht gespeichert, sondern direkt von unserem Payment- Dienstleister Paypal und Klarna Bank AB bzw. Klarna GmbH erhoben und verarbeitet.Wir sichern unsere Webseite und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. [Der Zugang zu Ihrem Kundenkonto ist nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.]

11 Ihre Rechte als betroffene Person

Auskunftsrecht

Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Einschränkung der Verarbeitung, auf Datenübertragbarkeit oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung, Speicherdauer oder Nutzung Ihrer geschäftlichen und personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung, wenden Sie sich bitte direkt an uns über die Kontaktdaten die Sie unter Punkt 1. in diesen Datenschutzhinweisen finden.

Berichtigungsrecht

Sie können die Berichtigung unrichtiger oder die Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen.

Beschwerderecht

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer geschäftlichen und personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen verwenden Sie bitte unsere Kontaktdaten die Sie unter Punkt 1. in diesen Datenschutzhinweisen finden. Daneben haben Sie ein Beschwerderecht bei jeder Datenschutz-Aufsichtsbehörde.

Widerrufsrecht

Von Ihnen erteilte Einwilligungen können Sie jederzeit uns gegenüber widerrufen. Die Datenverarbeitung, die auf der widerrufenen Einwilligung beruht, darf dann für die Zukunft nicht mehr fortgeführt werden.

Löschungsrecht

Sie können die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten geschäftlichen und personenbezogenen Daten verlangen, soweit deren Verarbeitung nicht zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.

Berichtigungsrecht

Sie können die Berichtigung unrichtiger oder die Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten geschäftlichen und personenbezogenen Daten verlangen.

Ihr Recht auf Widerspruch

Sofern wir Ihre geschäftlichen und personenbezogenen Daten auf Basis eines berechtigten Interesses verarbeiten, haben Sie das Recht, Widerspruch gegen diese Verarbeitung einzulegen. Möchten Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine Mitteilung in Textform. Sie können uns also gerne anschreiben, ein Fax schicken oder sich per E-Mail an uns wenden. Unsere Kontaktdaten finden Sie unter Punkt 1. dieser Datenschutzhinweise.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie können die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer geschäftlichen und personenbezogenen Daten verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen. Außerdem steht Ihnen dieses Recht zu, wenn wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen. Darüber hinaus haben Sie dieses Recht, wenn Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer geschäftlichen und personenbezogenen Daten eingelegt haben.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie können verlangen, dass wir Ihnen Ihre geschäftlichen und personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format übermitteln. Alternativ können Sie die direkte Übermittlung der von Ihnen uns bereitgestellten geschäftlichen und personenbezogenen Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, soweit dies möglich ist.

12 Bonitätsprüfung

Sofern wir in Vorleistung treten, z. B. bei einem Kauf auf Rechnung, holen wir zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ggf. eine Bonitätsauskunft auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren bei der SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden ein. Hierzu übermitteln wir die zu einer Bonitätsprüfung benötigten geschäftlichen und personenbezogenen Daten an die SCHUFA Holding AG und verwenden die erhaltenen Informationen über die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls für eine abgewogene Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses. Die Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte (Score-Werte) beinhalten, die auf Basis wissenschaftlich anerkannter mathematisch-statistischer Verfahren berechnet werden und in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen. Ihre schutzwürdigen Belange werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt.

13 Nutzungsbedingungen

Durch die Nutzung dieser Webseite, einschließlich Download-Bereiche, Mailinglisten, Investor Relations Informationen, Produktinformationen, Pressemitteilungen oder sonstige von Rainer GmbH online („Service“) erbrachte Dienste, sind Sie mit den folgenden Nutzungsbedingungen einverstanden. Rainer GmbH behält sich das Recht vor den Dienst zu ändern, anzupassen oder anzuhalten und behält sich das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen jederzeit und ohne Ankündigung zu aktualisieren. 

14 Verwenden des Services

Sie werden den Service nicht für Zwecke verwenden, die rechtswidrig sind oder gegen diese Bedingungen verstoßen. Sie dürfen den Service nicht verwenden, wenn hieraus Schäden oder Überlastungen hervorgerufen oder der Service beschädigt wird. Wenn der Service eine Kontoeröffnung, eine Passwortauswahl und / oder eine Benutzernamenauswahl benötigt, sind Sie voll verantwortlich für die Wahrung der Vertraulichkeit Ihres Kennworts und Kontos und für sämtliche Aktivitäten, mit Ihrem Konto in Verbindung stehen, es sei denn, Sie haben Rainer GmbH eine unbefugte Nutzung Ihres Kontos oder andere Sicherheitsverletzungen gemeldet.

15 Dokumente und Informationen

Verfügbare Unterlagen und Informationen, einschließlich Text, Bilder, Grafiken, Sound-Daten, Animationen und Videos, sowie deren Anordnung, unterliegen dem Urheberrecht und anderer Schutzgesetze. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke oder zur Weitergabe kopiert werden und dürfen nicht verändert oder auf anderen Internet-Seiten veröffentlicht werden. Obwohl angenommen werden kann, dass die zur Verfügung gestellten Informationen genau sind, können sie dennoch Fehler oder Ungenauigkeiten enthalten.

16 Marken

Sofern nicht anders angegeben, unterliegen alle Markenzeichen, die bei diesem Dienst angezeigt werden, den Markenrechten von Rainer GmbH.

17 Links

Dieser Dienst enthält Links zu anderen Seiten im Internet. Diese anderen Webseiten sind nicht unter der Kontrolle von Rainer GmbH. Rainer GmbH ist weder für den Inhalt anderer Webseiten verantwortlich, noch stimmt Rainer GmbH diesen Inhalten zu.

18 Haftungsausschluss

Weder ist Rainer GmbH verantwortlich für besondere, indirekte Schäden oder Folgeschäden, noch für jegliche Schäden, die durch verlorene Nutzungsmöglichkeiten, Datenverluste oder entgangene Gewinne, ob durch eine Handlung, die der Vertrag vorschreibt, Fahrlässigkeit oder unerlaubter Handlung, die sich aus oder im Zusammenhang mit der Nutzung oder Erbringung des Dienstes auftreten, einschließlich Software, Dokumente und Informationen, oder das Scheitern von diesen, es sei denn für Schäden, die durch Vorsatz, Personenschäden oder Ansprüche nach Produkthaftungsgesetz zwingend vorgeschrieben Gesetze.

19 Geltendes Recht und Gerichtsstand

Dieser Dienst und die Streitigkeiten, die aus oder im Zusammenhang mit diesem Dienst entstehen, werden von europäischen und deutschen Recht verwaltet. Gerichtsstand ist Köln, Deutschland.

20 Urheberrechte

Die Informationen im Rainer GmbH Online-Shop einschließlich aller Abbildungen, Bilder, Zeichnungen, Designs, Fotografien, Videoclips, Texte und Beschreibungen sowie aller Inhalte sind urheberrechtlich, markenrechtlich oder anderweitig geschützt und sind geistiges Eigentum der Firma Rainer GmbH oder lizensiert oder das Eigentum der entsprechenden Hersteller. Der Name LASITEC© und das Rainer GmbH LASITEC©Logo und das grau rote Rundlogo sind eingetragene Marken und Warenzeichen von Rainer GmbH.

0